Home » News » News_Detail

Aktuelles

Erweiterung der HAHN CMC Serie

HAHN CMC Drosseln

Dielsdorf, 19. August 2019 (ga). Die Erweiterung der EMV-Komponenten-Serie von HAHN geht weiter!

Durch Investitionen in Mess-Equipment und dem bestehenden Entwicklungsknowhow ist es HAHN gelungen, an die beiden erfolgreichen Drosselserien, der Passiven und Aktiven PFC-Drossel-Serie, anzuknüpfen.

Innerhalb kurzer Zeit hat es HAHN geschafft, eine stromkompensierte Drosselserie auszuarbeiten und aufzubauen. Diese Serie zeichnet sich aus durch die durchgängigen Werte der E12-Reihe von 1mH – 82mH bei einem abgestimmten Stromwert bis max. 10A.
Sollte eine Standardlösung nicht zum Ziel führen, entwickeln wir sehr gerne eine kundenspezifische Lösung, die Ihre individuellen Anforderungen erfüllt.

Hervorzuheben ist die erhöhte Spannungsfestigkeit mit 2500V und der Einsatz von Materialien der Isolierstoffklasse F konform zu dem HAHN-Isoliersystem HAHN 155-2 nach UL 1446.
Der Einsatz von spezifizierten Kupferlackdrähten und entsprechender Wickeltechnologie machte es möglich, dass eine Impedanz-Erweiterung bei gleichbleibenden marktüblichen Baugrößen zu erreichen war.

Die HAHN Common-Mode-Choke-Serie umfasst die Bauformen EE, UU und Ringkerne.

Über den Hersteller HAHN

HAHN Logo

Die Firma HAHN wurde 1949 in Hungen gegründet und ist ein global ausgerichtetes mittelständisches Unternehmen, mit Sitz im Grossraum Frankfurt am Main. Mit den eigenen Produktionsstätten in Deutschland und der Ukraine werden spezifische Kundenlösungen schnell, effizient und in höchster Qualität gefertigt. Hohe technische Kompetenz, langjährige Erfahrung und innovatives Umsetzen von Kundenwünschen machen HAHN zum idealen Partner.

Mehr Informationen zu HAHN finden Sie auf der Webseite des Herstellers: hahn-trafo.com oder in unserer Produkte-Rubrik: Induktivitäten.

Zurück

© amelec Electronic GmbH | Impressum | Datenschutz

Dürfen wir Ihnen helfen?

Grüezi!

Wir beraten Sie gerne bei der Auswahl der passenden Komponenten für Ihre Anwendung. Sie erreichen uns:

  • per Telefon (+41) 044 862 00 62
    Montag bis Freitag, 8 - 12 / 13.30 - 17 Uhr
  • per E-Mail unter info@amelec.ch

Gerne stehen wir Ihnen auch für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

Am Telefon für Sie:

Gregor Ambühl Trudy Dürst
Gregor Ambühl Trudy Dürst