Home » News » News_Detail

Aktuelles

Lieferverzögerungen aufgrund des Corona Virus Ausbruchs in China

Lieferverzögerungen aufgrund des Corona Virus Ausbruchs

In China breitet sich die durch den Corona Virus ausgelöste Lungenkrankheit weiter aus und die chinesische Zentralregierung sowie einige Regionalregierungen haben umfangreiche Quarantänemaßnahmen angeordnet.

Dazu gehört unter anderem eine Verlängerung der Neujahrsferien bis zum 09.02.2020 und darüber hinaus. Manche Regionen sind abgeriegelt und der öffentliche Personenverkehr ist stark eingeschränkt, bzw. eingestellt. Viele Firmen bleiben deshalb geschlossen, so dass es zu Produktions- und Lieferverzögerungen kommen kann.

Bislang ist von unseren Lieferanten in China nur das Werk von PIC betroffen, aber es ist nicht ausgeschlossen, dass die Auswirkungen auch bei unseren weiteren Lieferanten spürbar werden. Bitte berücksichtigen Sie diese Tatsache bei Ihren Bestellungen, um Ihre durchgängige Versorgung mit Ware zu gewährleisten. Wir werden Sie so gut wie möglich unterstützen und halten Sie selbstverständlich über die weitere Entwicklung auf dem Laufenden.

Zurück

© amelec Electronic GmbH | Impressum | Datenschutz

Dürfen wir Ihnen helfen?

Grüezi!

Wir beraten Sie gerne bei der Auswahl der passenden Komponenten für Ihre Anwendung. Sie erreichen uns:

  • per Telefon (+41) 044 862 00 62
    Montag bis Freitag, 8 - 12 / 13.30 - 17 Uhr
  • per E-Mail unter info@amelec.ch

Gerne stehen wir Ihnen auch für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

Am Telefon für Sie:

Gregor Ambühl Trudy Dürst
Gregor Ambühl Trudy Dürst