Home » News » News_Detail

Aktuelles

CapXon: Weissbuch Polymer-Kondensatoren

Weissbuch zur Technik von Conductive Polymer und Conductive Hybrid-Kondenstoren

Für die Anforderungen von heute und morgen

Elektronische Geräte aller Art sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken und haben einen maßgeblichen Einfluss auf die beruflichen und privaten Bedürfnisse. Die Konsumenten fordern robuste, langlebige Produkte, die gleichzeitig umweltfreundlich sind, einen geringen Energieverbrauch haben sowie zusätzlich kleiner, leichter und kostengünstiger sein sollen.

Um diesen Ansprüchen gerecht zu werden, sind zukunftsweisende Elektronikkomponenten auf dem Vormarsch und werden bestehenden Technologien mehr und mehr den Rang ablaufen. Passive Bauelemente – Induktivitäten, Kondensatoren oder Widerstände – stehen häufig im Schatten ihrer aktiven Kollegen, der diskreten Halbleiter oder integrierten Schaltkreise und werden sehr oft als einfach zu verwendende Komponenten angesehen. Die, im Vergleich zu aktiven Bauteilen, deutlich günstigeren Beschaffungspreise für passive Bauelemente tun ihr Übriges, um diese im Verhalten komplexen Bauelemente zu unterschätzen.

Insbesondere die Auswahl an Kondensatoren mit verschiedensten Dielektrika stellt den Entwickler/in vor die Qual der Wahl. Welchen Kondensator für welche Applikation? Zusätzlich geht die Entwicklung von elektronischen Bauteilen mit neuen Materialien stetig voran, sodass nur eine genaue Betrachtung und sorgfältige Abwägung der jeweiligen bauartspezifischen Vor- und Nachteile zum gewünschten Erfolg führen kann.

Thomas Steidl (Business Development, CapXon Europe) hat ein Weissbuch zum Einsatz der beiden Kondensator-Typen geschrieben. Sie finden das Weissbuch hier zum Download.

Für Fragen rund um Kondensatoren aller Art, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Rufen Sie uns an (044 862 00 62) oder schreiben Sie uns Ihre Frage per E-Mail.

Über den Hersteller CapXon

CapXon Logo

CapXon wurde 1980 gegründet und ist auf die Fertigung von Elektrolyt-Kondensatoren spezialisiert. Mit einer Produktionsfläche von über 320.000 m² ist CapXon einer der grösseren Hersteller derartiger Kondensatoren. Dank eigener Folien-Fertigung kann CapXon den Produktionsprozess von Anfang an zu 100% überwachen - ein Qualitätsvorteil.

In acht Fertigungsstätten in Taiwan und China mit mehr als 4.200 Mitarbeitern werden die Elektrolyt-Kondensatoren nach modernsten Technologien und Qualitätsstandards gefertigt und ständig weiterentwickelt. CapXon ist ISO 9001 zertifiziert und liefert sämtliche Produkte RoHs & REACH konform.

Mehr Informationen zu CapXon finden Sie auf der Webseite des Herstellers: capxongroup.com oder in unseren Produkte-Rubriken: Aluminium-Elektrolyt-Kondensatoren,Aluminium-Polymer-Kondensatoren, Chip-Kondensatoren, Elektrolyt-Kondensatoren (Elkos),Elektrolyt Long Life-Kondensatoren, Polymer-Kondensatoren, SMD-Kondensatoren und SNAP-IN-Kondensatoren.

Zurück

© amelec Electronic GmbH | Impressum | Datenschutz

Dürfen wir Ihnen helfen?

Grüezi!

Wir beraten Sie gerne bei der Auswahl der passenden Komponenten für Ihre Anwendung. Sie erreichen uns:

  • per Telefon (+41) 044 862 00 62
    Montag bis Freitag, 8 - 12 / 13.30 - 17 Uhr
  • per E-Mail unter info@amelec.ch

Gerne stehen wir Ihnen auch für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

Am Telefon für Sie:

Gregor Ambühl Trudy Dürst
Gregor Ambühl Trudy Dürst